Viehscheid in Haldenwang

Am 29. September ab 10 Uhr

Die Raiffeisenbank im Allgäuer Land eG veranstaltet den traditionellen Viehscheid am Samstag,
29. September 2018 um 10.00 Uhr und lädt hierzu recht herzlich ein.

Haldenwanger Viehscheid 2018

Ablauf

  • Schumpen, die den Sommer auf der Alpe Berg verbracht haben, werden dabei zum Viehscheidplatz am westlichen Ortsrand von Haldenwang getrieben, wo sie ca. um 10.00 Uhr ankommen werden.
  • Die Wegstrecke für den Abtrieb verläuft von der Alpe Berg über die Römerstraße, die Hauptstraße und Stadelösch zum Viehscheidplatz am westlichen Ortsrand (Neubaugebiet). Das Begleiten der Tiere von der Alpe ist aufgrund der Unfallgefahr nicht möglich.
  • Am Viehscheidplatz sorgt die Musikkapelle Haldenwang für den musikalischen Rahmen und die Feuerwehr Haldenwang sowie der Trachtenverein d´Wageggler aus Haldenwang für das leibliche Wohl der Besucher.
  • Es erfolgt um 10.30 Uhr eine kurze Ansprache/Begrüßung und ab 11.00 Uhr die Trennung (Scheiden) der Tiere.
  • Ein herzliches Dankeschön schon jetzt an alle Beteiligten, insbesondere dem Hirtenehepaar Jutta und Robert Hartmann sowie dem Alpmeister Josef Schweinberger und allen Helfern.

 

Bei extrem schlechter Witterung fällt der Viehscheid aus.

Info ab Donnerstag, 27.09.2018 unter www.rb-allgaeuerland.de oder www.haldenwang.de

Die Raiffeisenbank im Allgäuer Land freut sich als Veranstalter über zahlreiche Besucher.